G L O B A L E   0 4

Globalisierungskritische Kinowoche in Jena und Weimar


Für alle, die nach Potterei und Ringen sich wieder der Realität zuwenden möchten:

Vom 19. 02. bis 25. 02. 2004 läuft in Jena und Weimar die Kinowoche GLOBALE 04.

Für die Kommentierung zum Film über die Zapatisten (19. 02.) steht in Jena Jonas Schäfer (Attac-HSG Jena) zur Verfügung.
Mit dem Film am Freitag, den 20. 02., findet in Jena ein Themenabend zum IWF statt. Ann-Kathrin Schneider von WEED Berlin ist als Referentin geladen.
In Weimar ist am Sonnabend (21. 02.) Dr. Frank Augsten, der Geschäftsführer des Ökolandbau-Fördervereins Thüringer Ökoherz e. V., eingeladen.

Das Programm im Überblick:

Jena
Film e. V.
Weimar
Mon ami
Titel Inhalt Von wem? Land Weitere Infos
19.02. Do
19.30 Uhr
23.02. Mo
19.30 Uhr
Zapatistas - cronica de una rebelion Zapatistische Bewegung in Mexiko gegen neoliberale Ausbeutung, Doku Victor Marino, Mario Viveros Mexiko 120 min
OmdU
vhs
Einführung und Nachgespräch (nur in Jena) Jonas Schäfer (Attac HSG Jena)
20.02. Fr
19.15 Uhr bis
22.00 Uhr
24.02. Die
19.30 Uhr
IWF-Macht der Kredite Begleitung des ehemaligen IWF-Chefs Michel Camdessus bei Verhandlungen um Kredite, Doku Pascal Vasselin Frankreich 85 min
OmdU
vhs
Referentin (nur in Jena) Ann-Kathrin Schneider (Weed Berlin)
21.02. Sa
19.30 Uhr
25.02. Mi
19.30 Uhr
Wiedergeburt des Liberalismus "Siegeszug" des Liberalismus am Beispiel der Telekommunikation, Doku Jean Druon Frankreich 60 min
OmdU
vhs
Mate, Ton und Produktion, Zanon - eine Fabrik unter Arbeiterkontrolle Neue soziale Bewegung in Argentinien, Arbeiter besetzen Betriebe und Fabriken, Doku Susanne Dzeik, Kirsten Wagenscheid (ak kraak) Argentinien/ Deutschland 50 min
OmdU
vhs
23.02. Mo
19.30 Uhr
19.02. Do
19.30 Uhr
The Secrets of Silicon Valley Arbeitsbedingungen in der IT-Industrie, Doku Alan Snitow, Deborah Kaufmann USA 60 min
OmU/engl/dt
vhs
Deportation Class Kampagne gegen die Abschiebepraxis, die deutsche Lufthansa als Ausführungsgehilfe der Abschiebepolitik, Doku Oliver Ressler, Martin Krenn Deutschland 30 min
OmdU
beta sp
24.02. Die
19.30 Uhr
20.02. Fr
19.30 Uhr
Imprisonment in great Britain Privatisierung öffentlicher Aufgaben am Beispiel des Strafvollzugs, Doku Martin Krenn, Oliver Ressler Deutschland 17 min
OmU/engl/dt
vhs
Stadt als Beute Zerstückelung der Produktionskette, Global Player und internationale Arbeitsteilung, Theaterstück, René Pollesch Jan Speckenbach Deutschland 70 min
beta sp
25.02. Mi
19.30 Uhr
21.02. Sa
19.30 Uhr
Wasser Macht Geld Privatisierungswelle in europäischen Städten im Wassersektor, Doku Michael Schomers Deutschland 45 min
beta sp
Tote Ernte. Der Krieg ums Saatgut Der Konzern Monsanto verbreitet genmanipulierte Pflanzen, Doku K. Krüger, B. Verhaag Deutschland 45 min
beta sp
Referent (nur in Weimar) Dr. Frank Augsten (Thüringer Ökoherz e. V.)


Eintrittspreise: Erläuterungen:
Jena:4,50 €(ermäßigt: 3,50 €) Om(d)U = Originalton mit (dt.) Untertiteln (in <Sprache>)
Weimar:5,- €(ermäßigt: 4,- €) beta sp = Betacam SP-Format vhs = VHS-Format (Videokassette)


Die Kinowoche GLOBALE 04 findet statt in Kooperation mit:

Zurück zum Archiv